CHRISTMAS GREETING

CHRISTMAS GREETING

Bereits vergangenes Jahr wollte ich unbedingt einen Weihnachtsgruss von uns - Baumfrau und Baumännern - an unsere Liebsten versenden - nicht geschafft. Dieses Jahr hats aber gepasst, huch. Wenn aber auch mit Ach und Krach (nahezu). . . .


A MOM GIFT

A MOM GIFT

Schon seit längerer Zeit beschäftigt mich ein Thema: Traditionen. So glaube ich, dass es vor allem die Traditionen sind, die uns an unsere Kindheit und Vergangenheit, aber auch unsere Gegenwart und Zukunft erinnern und ein ganz besonderes Gefühl hervorbringen. Weil Traditionen verbinden. . . .


MARRAKECH

MARRAKECH

Oh yesss, Marrakech! Und endlich mein Post dazu. Gerne möchte ich unser kurzer Getaway Trip teilen - mit dabei ein paar Tipps zu Marrakech mit Kleinkindern und paar allgemeine Reisetipps mit Kiddos. Wir danken Hotelplan für die tolle Kooperation und diesen bereichernden Trip. . . .


HAPPY ADVENT

HAPPY ADVENT

Wow, wir sind seit gestern Abend zurück aus Marrakech - Blogpost folgt. Von der Sonne in den Schnee bin ich nun bereit mich ganz dem Winter mit all seinem Zauber (hurray christmas time!) hinzugeben . . .


SOME EYE CANDIES

SOME EYE CANDIES

Premiere! Dieses Wochenende! Die Blickfang Designmesse in BERN! BÄM! Und beim Presserundgang heute Nachmittag habe ich wieder paar Trouvaillen und wahre eye candies gefunden, die ich dir unbedingt und rübisstübis (chchch, das isch no mund-art!) und jetzt zeigen will und auch zum Trotz des F* blackfriday! . . .


VIVA LA VITRA

VIVA LA VITRA

Hurray, vergangenes Wochenende verbrachten Mäni und ich unser wir-versuchens-all-halbjährlich-zeit-zu-zweit-weekend! Hach, unsere (meine ;) Bucket-List. Schon lange wollte ich das Vitra-Museum besuchen. . . .


WHIR AND SWARM

WHIR AND SWARM

Ich glaube als Menschen durchlaufen wir so viele Phasen: Es beginnt mit schreien, trotzen, motzen, recht haben, nachfragen, irgendwann geht’s weiter mit glauben, verstehen, gehen, löst sich ab mit hinterfragen, neu versuchen, erleben, finden bis wir irgendwann geniessen, ruhen und sein können, weil es gut ist, wie es ist. . . .


THE THING WITH THE TRAIN

THE THING WITH THE TRAIN

Mein Leben nun als Grossfamilie? Aufregend, turbulent, rasend, verrückt, schön, und eindrücklich. Ja, es fühlt sich an wie damals als ich vor paar Jahren mit Mäni noch kinderlos mit dem Zug durch Indien reiste. Wow, time flies! . . .


COZY

COZY

Die Tage sind kürzer geworden, die Nächte bleibens auch ;). Mit der Zeitumstellung beginnt für mich die Kerzchenzeit, die Einmummelzeit, die Winterschlafszeit. Doch so ganz auf Schlummermodus stellen kann ich ja nicht #momlife. . . .


READY OR NOT READY

READY OR NOT READY

Mein Blog hilft mir ja meine Gedanken zu püscheln, festzuhalten, sacken und Geschehens Revue passieren zu lassen und daraus meine Lehren zu ziehen und im Nachhinein vielleicht ein bisschen schlauer zu werden. Ha, ich bin so zusagen meine eigene Selbsthilfegruppe. . . .


OFF TO NATURE

OFF TO NATURE

Wieder on the go mit meinen Boys und nun gar einem dritten Baumi-Kiddo-Boy zu sein, fühlt sich schön, gut und frei an. Es ist die pure frische Bergluft, die uns allen gut tut. Rauf ins Weite und Freie zu gehen, belebt und inspiriert mich. So verbrachten wir vor wenigen Wochen einen Tag am Oeschinensee. . . .


BACK

BACK

Wow, wieder drei Wochen vorüber, und somit das Wochenbett offiziell vorüber und zu Ende und ich von meiner Blog-Break zurück (wobei für mich das Wochenbett in einigen Bereichen in die stille Verlängerung geht, weil die Zeit ja so rast - i mean...). . . .


I LOVE YOU

I LOVE YOU

Halbzeit. Wochenbett. Und ich melde mich trotz Blog-Break kurz zurück. Wir sind wohlauf, manchmal nicht. Wir sind uh happy, manchmal nicht. Haben gute, mehrheitlich noch schlechte Nächte und bin daher . . .


AMEO GIORGIO

AMEO GIORGIO

Wir sind so dankbar und happy. Endlich ist er da. Ein weiterer kleiner Prinz. Ich fühle mich wie die stolzeste Königin auf Erden. Meine kleine Herde - mein kleiner Dschungel bestehend aus Tarzan, Mogli und nun Balu. Ich bin gerührt, geflasht und gespannt. . . .


WAITING LINE

WAITING LINE

Ich bin gerade dabei einen Post zum Thema «Chic in der Schwangerschaft» für die Famigros zu verfassen. Sozusagen mein letzter Punkt auf meiner To-Do-Liste vor der Geburt, auf den ich pokerte und nicht wusste, ob ich diesen nach meiner Liegezeit noch umsetzen kann. . . .


EYES WIDE OPEN

EYES WIDE OPEN

Wenn wir durch die rosarote Brille sehen und im siebten Himmel schweben, wenn die Wolken wieder lila sind, dann sind wir entweder verliebt, vernarrt oder verrückt. Oder aber in meinem Fall: haben den Sepia-Filter drin. . . .


NEW CHAPTER

NEW CHAPTER

Hello September. Hello week 37. Hello autumn. Hello dby. Hello old new life. Bin im Schuss. Im Hirn spults. Das Köfferchen ist gepackt. Prioritäten stelle ich in der Nacht x mal wie beim Tetris um. . . .


DEAR DIARY

DEAR DIARY

Liebes Tagebuch - Es ist wieder einmal viel zu spät und ich sollte ins Bett, aber ich muss dir da unbedingt paar Dinge erzählen... . . .


UNIQUE

UNIQUE

Einzigartig. Einzig. Unbeschreiblich und unvergleichlich in seiner Art. Jeder Augenblick. Jedes Leben. Jedes Gefühl. Einzigartig. Die Zeit am Neuenburgersee überwältigte mich, weil für mich das Zusammensein mit Mäni und den Kiddos sich genau so anfühlte. Einzigartig. . . .


LIKE A FEATHER

LIKE A FEATHER

Wenn es die kleinen Dinge sind, die so gross und bedeutungsvoll sind, dass keine Worte dafür reichen, diese zu beschreiben und nur Tränen dieses Gefühl dieser Schönheit, die berührt zum Ausdruck bringen. . . .