YES

Der Ventilator surrte vor sich hin. Mein Blutdruck war beim Messen gewohnt und wie immer äusserst tief - eigentlich sollte mir dauerschwindlig sein und zu den Hochleistungssportlern gehör ich im Moment ja auch nicht. Und ja, auch bei Baby Nr. 3 bringe ich es nicht zu Stande mir für die Urinprobe nicht über die Finger zu pinkeln. Chchch.

Wie jedes Mal vor der zur Zeit nahezu wöchentlichen Kontrolle bei der Frauenärztin war ich nervös. «Bitte Herr, lass mich zu Hause bleiben und nicht ins Inselspital Liegen gehen.» lautet mein derzeitiges Stossgebet. Mein Herz klopfte bei dieser Untersuchung besonders und bis zum Hals. Es war Freitag und Morgen würde die Hochzeit vom Sohn des Bruders von Mäni (chunnsch drus ;) heiraten. Ich wollte so so gerne hingehen.

Die Untersuchung verlief positiv. Dem Baby gehts gut und es wächst und gedeiht wunderbar. Als mich die Frauenärztin oberhalb durch die Brille kritisch anblickte, meinte sie: «Also, Frau Baumann gehen sie. Doppelte Ration Wehenhemmer und alle Spitäler in der Nähe rausschreiben UND Liegestuhl schön brav mitnehmen.» YESSS!

Ich freute mich wie ein kleines Kiddo. Nachdem wir die Kiddos bei Omama und Nonno abluden, fuhren wir los. Angekommen, checkten wir im Hotel ein und waren wie gewohnt mit Baumi-Verspätung in der Zeit.

Jaaa, ich glaube the baumis sehen jede Braut zuerst von hinten, wenn sie nämlich bereits in der Kirche vor dem Alter steht oder sitzt - aber ein schöner Rücken kann ja auch entzücken ;).

Es war ein wunderschönes Fest! Der Tapetenwechsel tat gut. Zwischen Apéro und Fest zogen Mäni und ich uns ins Hotel zum Liegen zurück um die Kräfte einzuteilen. Das Brautpaar, die Gäste, das Essen, die Dekoration, die Beiträge, das Ambiente bis hin zum halben Glas Wein waren einfach nur wohltuend und schön. DANKE!

Und wie immer a ton of photos...

Natürlich mit Goody-Bag :)!

Und Photobooth...

Ja, ja und natürlich konnten wir es nicht lassen und verzogen uns hinter die Scheune - für ein paar Bilder natürlich...

Mein schöner Mann!

Jaaa, der Hänkel... er hängt raus...

 

SHOP THE LOOK 

Da ich ja bis kurz vor der Hochzeit nicht wusste, ob wir dabei sein können, bestellte ich online kurzfristig dieses Kleid. Dabei war mir wichtig, dass ich es auch nach der Schwangerschaft noch tragen kann und mir mit Babybauch aber trotzdem bequem war. 

dress: MANGO (sold out)

 

Und wie wir sind, nämlich wie das Kind, eine Baumi-Dödel-Serie :)

Den Rest musst ich zensieren - sorry ;).



comments powered by Disqus