PICKNICK SELECTION

 

>>> sponsored post

Mit der Zeitumstellung schlägt bei mir das Ührchen um ein weiteres Stündchen und es scheint als schlüge dieses um des Dornröschchens Schlaf - dem Winterschlaf.

Denn nun ist es an der Zeit alle Ideen, neue Spleens und meine Frühling für Frühling immer wiederkehrende Bucket-List, willkommen zu heissen und für uns und unsere Zwerge bereit zu halten. Und alle Jahre wieder steht es ganz oben auf meiner Liste:

 

Let’s Picknick!

Und weshalb auch nicht am kommenden Osterfest? Ich liebe es neue Essens-Produkte zu entdecken und auszukosten.

Und ja, an Ostern darf es gerne auch etwas mehr sein. Die Food Kollektion Sélection von der Migros bietet eine breite Palette was das Gaumenherz bezirzt, das Magenknurren besänftigt und den Sinnesorganen ein Mmmmhhh entlockt.

So haben wir uns (in meinem persönlichen, chchch) Central Park der Schweiz - beim Ententeich in Burgdorf ;) - fein eingerichtet und jaaa, ich gebe zu, das Alles sieht bizli gestellt aus und war es auch. Die Kiddos waren immer noch nicht fit, die Temperaturen wollten auch nicht so recht und die Sonne, ja die war die reinste Spielverderberin, aber besser für die Fotos. So kämpften wir nicht mit dem Schatten, sondern nun mit den vielen Essensvorräten und es darf gerne bei uns um ein Stück Colomba di Pascqua an die Tür geklopft werden :). 

Ich Migi-Kind danke der Migros für diese tollen Produkte und lasse Bilder sprechen. Oh, und noch was: bis Morgen, 29. März gibt es auf sämtliche Sélection Produkte 20 Prozent Reduktion. Let's do some food shopping :).

BON APP!

Deshalb liebe ich es zu picknicken. Sich hinlegen, hie und da einen Happen verdrücken und sich mit dem Blick in die Baumkronen verlieren. Jetzt fehlt nur noch das grüne Grün und das Rascheln der Blätter.

Here, it is: the maestro of COLOMBA DI PASCQUA!

Diese süssen kleine Bomben - mmmhhh. Leider fand ich sie online nicht (sind wohl alle schon ausverkauft).

Hands on: Diese Gläsli, süss. Aber der Inhalt, na ja. Ok, es schmeckte mir einfach zu fest nach Terrine.

Er ist der beste unter den Büffeln: Mozzarella di Bufala. Die Tomaten sind auch Sélection, da waren wir wohl aber nicht ganz allein von der Sonne im Stich gelassen worden (ok, ist auch keine Tomaten-Zeit). Und meine neueste Kombi: Pesto dazwischen! Drum das Xsau. Oh, und die Rosmarin Mini Lingue im Hintergrund kommen ab sofort auf meinen Einkaufszettel!

Dieser Tee rockt! Und langsam hab ichs auch drauf wie lange der Teebeutel zu baden hat.

Ganz ehrlich? Ich finde beim Pinienhonig spielts bizli eine Rolle, wo man diesen aufstreicht, weil sehr intensiver Eigengeschmack, aber gut. Und die Garten-Beeri-Konfi ist eh super.

Eines der leckersten, vielseitigsten und auserlesensten Granola's!

Dieser Blond-Kuchen heisst wirklich so und passt super zum Kaffi.

Oh, Ranunkel Rapunzel, lass deine Blumen ewig blühen! Von diesen Blumen kann ich nicht genug kriegen (die sind nicht Sélection ;).

Ok, wenn auch kurz und gestellt, ich liebe es zu picknicken und wir werden dies kommenden Frühling ganz sicher nochmals wiederholen. Mit Brot und Gipfeli, die vergass ich im Ofen ;).

PS: und wir danken der lieben Passantin, die so spontan Fotos von uns gemacht und hoffentlich den Zug nicht verpasst hat.



comments powered by Disqus