DIE BLICKFANG HIGHLIGHTS

Ich sitze da und höre mir das Album Julie Blue von Joe Purdy an. Neben mir ein frisch aufgebrühter Tee in einem Becher aus meinem neuen Lieblings Tee-Becher-Set und ein Stapel mit Visitenkarten, Flyer und Broschüren. Mein Browser hat zig Fenster zu den verschiedensten Designern offen. Vergangenes Wochenende fand die Blickfang Designmesse in Zürich statt.

Schon Wochen zuvor habe ich mich gefreut! Diese internationale Designmesse verspricht Neuentdeckungen und Innovationen aus der lieben weiten Welt von talentierten Designerinnen und Designer.

Ich liebe es frisch inspiriert zu werden und in der Atmosphäre der schönen Gemäuern des Kongresshauses auf Du-und-Du mit den Designern und deren Kreationen zu kommen.

Zudem verbrachte ich diesen Tag mit einer lieben Freundin. Oh, wie habe ich das Austauschen und Reden genossen und nicht hundertmal von "Mami, lueg mau" unterbrochen zu werden ;).

Nachfolgend zeige ich dir gerne meine persönlichen Highlights, Entdeckungen und Trouvaillen. Wobei ich sagen muss, dass ich mich ziemlich schwer tue zu reduzieren.

Schmucker Schmuck von Charlotte Wooning

Ein schönes Wiedersehen! Charlotte und ihr Mann Steven wurden regelrecht überrannt. Ich habe dir Charlotte Wooning mit ihrem feinschönen filigranarten Schmuck ja bereits hier angepriesen und konnte es natürlich auch nicht sein lassen mir was Ohrdentliches nach Hause zu bringen :). Danke nochmals Charlotte, deine Arbeit ist gold wert!

 

Stilvoll Kaffee & Tee Trinken mit 8pandas

Nicht nur stilvoll sondern auch sinnvoll! Die 8pandas Produkte sind Natur pur und in ihnen stecken volle 100% Bambus. Mich hat das Design schon von weitem faszniniert. Farbe, Form und Funktionalität haben mich sowas von überzeugt, so dass ich kurzerhand unser altes Tee- und Espresso-Service einem bedürftigen Studenten weitervermacht habe. Bei diesen stylischen Mugs gibts gleich vier Checks...
1. Check für: spülmaschinengeeignet
2. Check für: biologisch abbaubar
3. Check für: natürlich
4. Check für: bruchsicher, nicht nur Lou, sondern auch mir fällt hin und wieder was zu Boden. Und so hab ich auch gleich das Kiddo-Set eingekauft.

 

Schöne Schnitte & Stoffe von Sanne Jansen 

Ja, die Niederländer habens einfach drauf und sind obendrauf auch noch super sympathisch! Die Schnitte und Stoffe von Sanne habens mir besonders angetan. Einfach und simpel und trotzdem edel und frech. Leider reichte die Zeit zum ausgiebig anprobieren nicht mehr, da schon bald unser Tram fuhr, aber der Knopf ging mir nicht mehr aus dem Kopf, denn so einfach und simpel lassen simple Outfits aufpimpen. Sanne du bist Sahne!  

 

Bildende Bilder von No Gallery

3d lässt grüssen, von den Wänden mit Bildern aus Holz. Lustige Texte, schöne Schriftarten und witzige Geschenkidee. Natürlich kannst du dir auch dein eigenes Geschreibsel verholzbildern lassen und so wird's noch persönlicher.

Den gabs schon :).

 

Faire Schuhe von Tonocoté

Ganz hinten in der Ecke, da war sie. Catalina und ihre Schuhe! Und da war er: Das Modell Potrillo. Der Schuh mit der Extra-Sohle. Meine Entdeckung für schönes Schuhwerk MIT Kindern. Darin wirkst du nicht nur grösser, sondern kannst in Windeseile hinterher eilen. Jedes Paar ist ein Unikat und erst noch fairtrade. Die Schuhe werden in Argentinien hergestellt und im Laden in Bern bereitgestellt.

 
Bildquelle: Tonocoté

 

Vielfältiges von velvet novel

Stoff und Schnitt halten mit dem Alltag Schritt. Die Kollektion von Desirée Gabriel verspricht jedes Jahr alles in einem. Ob fürs Büro, für Sonntagnachmittage oder im Alltag als Mami velvet novel hats. Schon paarmal durfte ich mit Desirée Gabriel für meine Arbeit als Stylistin zusammenarbeiten. Danke!


Bildquelle: velvet novel

 

Mein persönliches Highlight

Die Besucherinnen und Besucher! Da treffen Menschen aufeinander, die das Schöne, das Eigene und Einzigartige suchen und finden. Liebhabende treffen auf Liebhaberstücke. Jung und alt, schön und schöner. Eine Atmosphäre, die Raum lässt zum staunen, inspiriert werden, erfreuen, schmunzeln oder schlafen :).