D & M

Wenn es ein Geheimrezept für die Ehe gäbe, wäre es längst nicht mehr geheim.

Und ich glaube das Geheimrezept liegt darin, dass gerade weil jede Beziehung unterschiedlich, einzigartig und nicht vergleichbar ist, dieses Geheimrezept über viele Jahre hinweg selbst herauszufinden und daran immer wieder rumzutüfteln gilt. Es ist wie bei der Kreation seines Haus-Salat-Dressings, der Kiddoerziehung oder eben der Ehe.

Was Mäni und ich über die Jahre hinweg mitnehmen und lernen durften, hilft uns den Weg gemeinsam weiterzugehen. Ich will hier weder als Psycho-Tante noch als Moralapostel sprechen, weil ich glaube, dass es ein Geschenk ist, wenn die wahre Liebe gefunden wurde.

Ich pflege jeweils zu sagen: «Mäni, du bist mein Sechser im Lotto.» Oh ja, und dazu gehört die gesamte Palette von immer wieder Verliebtsein bis hin zum Streiten - zwischenzeitlich haben wir eine wirklich wunderbare Streitkultur entwickelt, so dass es ab und zu eben auch gut tut zu streiten, chchch.

Also, warum dieser Post. Einerseits, weil ich finde, dass es bei der lieben Liebe viel Leidenschaft, Ausdauer und Inspiration braucht und andererseits, weil es nicht einfach ist. Und damit es eben nicht alltäglich langweilig wird, habe ich nachfolgend eine kleine Auflistung, die weder wertend, noch nach einer Reihenfolge und abschliessend ist, aufgelistet, sondern weil es mir im Hier und Jetzt einfällt.

Und uh gerne lasse ich mich auch wieder von euch inspirieren, was euch weiterbringt und eure Erfahrungen sind. Und an dieser Stelle: Danke nochmals 1000ig an die Kommentare vom letzten Post - ich liebe das und ein Schuss Bailey's im Kaffi hat noch jeden belebt :). 

Ooooookey, let's talk about...

 

SAY THANK YOU 
Ich finde gerade im Alltag die Dankbarkeit etwas vom Wichtigsten. Denn wer dankbar ist, hat die Augen auf und ist aufmerksam. Merci Mäni, fürs Rausstellen des «Küders» Montag für Montag.

 

SAY RESPECT 
Es klingt blöd, aber der Respekt nach einem Streit fühlt sich so an, wie man ihn hat, wenn man sich erst kurze Zeit kennt. Ich glaube, wenn man einander mit Respekt begegnet, behält man immer ein Stück dieser Achtung und frischen Liebe.

 

SAY YOU INTEREST ME
«Wer sich interessiert, ist interessant.» So sagt es die Stil-Ikone Iris Apfel. «Und wer interessant ist, inspiriert», so ich :). Ich glaube es ist eine der grössten Herausforderungen ein Leben lang füreinander interessant zu bleiben, obwohl man sich so gut kennt. Aber ich kann dir sagen, dass über die Jahre hinweg man sich auch verändert und simple Fragen wie: «was ist dein Lieblingsessen?» oder «was ist deine Lieblingsfarbe?» immer mal gut sind nachzufragen :). 

 

SAY DATE ME 
Ohja, Ausgehen. Hand in Hand durch die Strassen gehen. Einander überraschen. Ich finde, dass hin und wieder eine andere Umgebung ganz gut tut. 

 

SAY LET ME BE 
Freundschaften pflegen. Regelmässige only men- or women-Abende bis hin zu Buebe- und Meitschireislis beleben eine Beziehung ungemein. 

 

SAY LET IT BE
Versöhnen, Vergeben und Vergessen. Immer wieder.

 

Wie gesagt diese Auflistung ist alles andere als abschliessend. Da fehlt noch einiges. Wie zum Beispiel Sex :). Darüber berichte ich aber nur face-to-face bei Kaffee & Kuchen ;). Ich danke der lieben urbanpeople.com Crew für die coolen Snapback Caps, in die wir uns ebenfalls verliebt haben. Die Caps gibts hier von A-Z.

HAPPY LOVELY SUNDAY!

 

SHOP DBY'S LOOK

Snapback Cap: urbanpeople
Blouse: Seidensticker
Jeans: old similar here
Boots: almost vintage italian market

 


SHOP MÄNI'S LOOK

Cap: urbanpeople
Shirt: Levi's
Jeans: veeeery old similar here
Sneakers: Nike 5.0

 

 

 



comments powered by Disqus